Fühlst du dich klein und wertlos?

❌ Wenn du dich klein und wertlos fühlt, ist das nicht die Wahrheit. Du hast es nur einfach so gelernt und es gab und gibt Menschen in deinem Leben, die dieses Gefühl in dir verstärken.

Moment! Denkst du jetzt vielleicht! Aber ich bin wirklich nicht gut genug! Ich schreibe keine Einser in der Schule und kann das nicht und jenes nicht. Und. Und. Und.

👉 Aber weißt du was? Wen kümmert das?! Wir haben alle Dinge in denen wir nicht gut sind. Dein Problem ist nicht, dass du nicht gut bist. Dein Problem ist, das du in Dingen gut sein sollst die du nicht richtig gelernt hast, für die du kein Talent hast oder in denen dein Selbstwertgefühl so untergraben ist, dass du sie vermasseln musst!

👉 Verurteile dich deshalb nicht selbst und konzentriere dich auf die Bereiche in deinem Leben, in denen deine Stärken liegen.

👉 Und wenn dir jemand sagt du bist nicht gut genug weil du etwas bestimmtes nicht kannst sage dieser Person: Wen kümmert es. Meine Stärken liegen eben in einem anderen Bereich.

Herzliche Grüße

Ps. Klingt dir das zu einfach? Überlege mal, wie dein Leben aussehen würde, wenn du nicht mehr deine Fehler, sondern deine Stärken siehst und lebst. Mit der Zeit macht das einen riesigen Unterschied.

↓ Bitte unterstützte mich ↓

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert