Selbsthilfe mit Engel-Essenzen – Probleme lösen, Ziele erreichen, Träume verwirklichen

Engel-Essenzen, Engel-Öle und Engel-Sprays sind wunderbar und helfen dir deine Probleme zu lösen und dein Leben zu verbessern. Hier gebe ich dir Tipps zur Auswahl und Anwendung und erkläre dir wie du die passende Essenz für dein Thema findest:

Hier geht´s zu den Engel-Essenzen!

Falls die Engel-Essenzen noch nicht kennst möchtest du bestimmt erstmal schauen worüber ich eigentlich rede.

-> Klicke hier um dir die Engel-Essenzen anzuschauen

-> Und dann hier. Hier gibt es Besondere Essenzen die auch total super sind!

So… und jetzt geht es weiter zum Beitrag 😉

Zu Beginn ein kleiner Hinweis:

Bevor ich beginne ein kurzer Hinweis: Engel-Essenzen gibt es als Engel-Essenzen, Engel-Öle, Engel-Aura-Sprays oder Engel Duftspray. Da es ein bisschen lang wäre jedes Mal alles aufzählen schreibe ich einfach von Engel-Essenzen. Gemeint sind natürlich alle 🙂

Was sind Engel-Essenzen?

Engel-Essenzen sind Essenzen, Öle oder Aura-Sprays die mit der Energie der Engel energetisiert wurden. Sie bringen die Energie der Engel in dein Leben und helfen dir deine Probleme zu lösen und deine Träume zu verwirklichen.

Wie wirken Engel-Essenzen?

Sie wirken auf energetischer Ebene, lösen energetische Blockaden, stärken, schützen dein Energiefeld und reinigen, heilen und stärken deine Chakren.

Engel-Essenzen unterstützen dich bei vielen persönlichen Themen wie zum Beispiel Selbstliebe, Selbstvertrauen, Fülle, Mut, Tatkraft, Erfolg, Erdung, Spiritualität usw.

-> Wenn du mal schauen möchtest welche Essenzen es gibt klicke hier.

Die Anwendung ist wirklich einfach

Es ist wirklich supereinfach mit Engel-Essenzen zu arbeiten. Schau dich um und wähle die Essenzen, die dich am meisten ansprechen.

Engel-Essenzen und Engel-Öle gibt man auf den Puls oder die Chakren, Aura-Sprays sprüht man an die Aura.

Engel-Essenzen haben keine Nebenwirkungen und du kannst nichts falsch machen.

So findest du die passende Essenz

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die passende Engel-Essenz zu wählen. Du kannst die Beschreibung lesen und die Essenzen wählen die dich am meisten ansprechen. Du kannst intuitiv aus dem Bauch heraus wählen oder du keine deine Engel-Essenzen austesten. Zum Beispiel kinesiologisch, mit einem Pendel oder mit einer Rute.

Schau mal hier> Besondere Essenzen von der Firma LichtWesen
Und hier> Engel-Essenzen von Ingrid Auer

Essenz, Öl oder Aura-Spray? Was ist am besten?

Wie schon weiter oben geschrieben gibt es Engel-Essenzen als Essenz, Öl oder als Aura-Spray. Energetisch wirken alle drei sehr gut.

Essenzen und Öle wirken von Innen nach Außen. Das heißt sie werden am Körper aufgetragen und dann über die Chakren im Energiefeld und der Aura verteilt. Aura-Sprays wirken in der Aura und werden dann über die Chakren aufgenommen und im körpereigenen Energiefeld verteilt.

Die schnellste Wirkung erzielst du, wenn du über den Körper und über die Aura arbeitest. Also mit einer Essenz oder einem Öl und mit einem Aura-Spray.

Musst du dich abgrenzen ist ein Aura-Spray sehr wichtig

Grundsätzlich kannst du immer mit Essenzen, Ölen oder Aura-Sprays arbeiten. Wie es dir am liebsten ist. Manchmal ist es jedoch sehr wichtig, dass du regelmäßig ein Aura-Spray in deine Aura sprühst.

Und zwar immer dann, wenn du mit Menschen oder Situationen zu tun hast die dich belasten oder herabziehen.

Hier ein Beispiel: Sagen wir du möchtest mit der Engel-Essenz für Selbstwert und Selbstvertrauen dein Selbstvertrauen stärken, doch du hast täglich mit Menschen zu tun die dir nichts zutrauen, die dich kritisieren oder verspotten. Hier ist es wichtig, dass du zusätzlich ein Aura-Spray in deine Aura sprühst damit die Energien von Außen nicht mehr so stark an dich heran kommen.

Möchtest du das nicht kannst du auch nur mit der Essenz arbeiten, doch dann wirkt die Essenz nicht so gut weil dein Selbstvertrauen immer wieder untergraben wird.

Um nochmal auf das Beispiel zurück zu kommen. Hier wäre es gut wenn du zusätzlich zur Engel-Essenz für Selbstwert und Selbstvertrauen 3x täglich das Erzengel Jophiel Aura-Spray in deine Aura sprühst.

Tipp> Falls du dich auch besser abgrenzen musst findest hier die passenden Aura-Sprays

So viele Essenzen kannst du gleichzeitig anwenden:

Wenn du doch schon ein bisschen bei mir umgeschaut hast, hast du bestimmt einige Essenzen gefunden mit deinen du gerne arbeiten möchtest. Und das ist super.

Wichtig ist jedoch, dass du es nicht übertreibst und nicht zu viele Essenzen gleichzeitig nimmst.

Essenzen sind keine magischen Wundermittel die Probleme wegzaubern. Essenzen wirken auf Energetischer Ebene und verändern deine Schwingung, dein Bewusstsein und dein Leben. Und solche Veränderungen brauchen auch Zeit.

Deshalb solltest du dich am besten auf ein Thema konzentrieren und für dieses Thema einige Wochen lang die passenden Essenzen nehmen. Hast du das Gefühl es ist gut oder etwas anderes ist jetzt wichtiger, kannst du zu einer neuen Essenz wechseln.

Achte auf deine Gefühle

Essenzen sind wunderbar und du kannst mit ihnen sehr viel bewegen und verändern. Damit du auch wirklich gute Ergebnisse erzielst ist es wichtig, dass sich die Essenz stimmig für dich anfühlt und dass du ein inneres Ja hast. Hast du schon vor der Anwendung das Gefühl die Essenz passt nicht ist das ein deutliches Zeichen, dass die Essenz nicht dir richtige für dich ist. Wähle in diesem Fall eine andere Essenz bei der du das Gefühl hast sie ist richtig für dich.

So wendest du Essenzen richtig an:

Die Anwendung von Engel-Essenzen ist wirklich sehr einfach: Engel-Essenzen gibst du auf den Puls, die Chakren oder eine andere beliebige Körperstelle. Engel-Sprays sprühst du in deine Aura oder verwendest sie als Raumspray. Engel-Öle trägst du auf den Körper auf.

Du findest bei allen Essenzen bei mir im Shop eine kurze Erklärung wie du die jeweilige Essenz am besten anwendest.

Darauf solltest du vor der Anwendung achten:

Engel-Essenzen wirken sehr sanft und haben keine Nebenwirkungen. Sie sind deshalb für alle Menschen geeignet.

Menschen die allergisch auf ätherische Öle sind sollten jedoch keine Aura und Duftsprays verwenden da diese ätherische Öle enthalten.

Menschen die Probleme mit Alkohol haben sollten keine Engel-Essenzen anwenden da diese Alkohol enthalten.

Du findest bei mir im Shop bei jeder Essenz eine Beschreibung der Inhaltsstoffe.

Noch ein letzter Tipp für dich:

Essenzen sind wunderbar und du kannst mit ihnen viel bewegen und verändern. Wenn du noch keine Erfahrung mit Essenzen gemacht hast fang einfach ein, wähle eine Essenz und beobachte was passiert.

Ich wünsche dir dabei viel Freude, viele schöne Erfahrungen und viel Erfolg.

Kann ich dir sonst noch helfen?

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Merke ihn dir auf Pinterest: